Baunataler Kunstradsportlerinnen starteten bei Reinhardswaldpokal

Beim diesjährigen Reinhardswaldpokal in Hümme starteten am 23.06.2019 fünf Baunataler Kunstradsportlerinnen aus unserer Trainingsgruppe, um sich mit anderen Kunstradfahrern aus dem Bezirk Kassel zu messen.

Für die Sportlerinnen galt es in erster Linie, Wettkampferfahrung zu sammeln. Für die Eintracht trat in der Altersklasse U11 Mia Baddenhausen an. Bis auf einige Flüchtlingsfehler fuhr sie ihre Übungen sauber durch. Lovis Mihr erlitt in der Altersklasse U13 erstmals in einem Wettkampf einen Sturz in einer sonst ordentlichen und konzentriert präsentierten Kür.

Die beiden Mädchen drückten ihren Kameradinnen vom KSV Baunatal kräftig die Daumen und konnten sich deren Unterstützung bei ihren Starts sicher sein.

Das Trainerteam ist zufrieden mit den Leistungen ihrer Sportlerinnen und freut sich auf die Trainingseinheiten nach der Sommerpause!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.