Aufstieg in die 2. Liga verpasst

Alexander Lecke und Sascha Viereck haben beim Vorrunden Spieltag um den Aufstieg in die 2. Bundesliga einen schlechten Tag erwischt und konnten lediglich einen Punkt ergattern. Zu Beginn gab es gleich zwei knappe Niederlagen gegen Ginsheim III und Klein-Winternheim. Da sich nur 3 von 6 Mannschaften qualifizieren konnten, kam das Duo Lecke/Viereck in Zugzwang. Es folgte schließlich der erste Punkt gegen Waldrems. In der nächsten Partie gegen den späteren Erstplatzierten Goldbach I setzte es eine herbe Niederlage. Das letzte Spiel gegen die Heimmannschaft aus Bonlanden ging ebenfalls verloren. Damit werden Alexander Lecke und Sascha auch im nächsten Jahr wieder in der Hessischen Oberliga vertreten sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.